Unter dem Oberbegriff »Eis« schaffe ich temporäre Objekte und kleine Skulpturen. Dies mit Hilfe von Wasser,  diversen anderen Flüssigkeiten, Farbe,  Naturgegenständen oder Plastik.  Eis ist ein Sinnbild für die Vergänglichkeit denn der harte Anfangszustand und die anfängliche klare Form des Eisobjekts verschwinden bald, es kommen neue Formen zum Vorschein.  Dieser Prozess symbolisiert die Vergänglichkeit im Leben, in einem Moment  ist etwas da  und in nächsten Moment sieht alles wieder anders aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s